Mitmachen

Jugendfeuerwehr

Wie löscht die Feuerwehr Brände? Womit kann man löschen? Wie hilft man bei einem Verkehrsunfall? Welche Geräte sind auf einem Feuerwehrwagen und wie kann man sie benutzen?

Das kannst du bei der Jugendfeuerwehr hautnah erleben! Bei uns lernst du die technischen Geräte der Feuerwehr kennen und die vielen verschiedenen Autos, auf denen sie mitgeführt werden. Der praktische Umgang Strahlrohr und Kübelspritze, Schläuchen und Hydranten ist spannend und interessant zu gleich.

Bist du fit für den Alltag? Bei der Jugendfeuerwehr lernst du alles über Erste Hilfe und kannst durch deine Erfahrung einem Menschen in Not schnell und sinnvoll Hilfe leisten.

Die Jugendfeuerwehr ist mehr als Technik! Wir sind gemeinschaftlich, lustig, engagiert, international und jung. Gemeinsame Aktivitäten wie Zeltlager und Ausflüge kannst du bei uns ebenso erleben wie Sport & Spiel.

Wer gestaltet die Jugendfeuerwehr? Die Antwort ist einfach: DU! Die Jugendfeuerwehr wird zwar von erwachsenen Feuerwehrleuten geleitet, aber einfach nur mitlaufen ist nicht! Du kannst dich aktiv bei uns einbringen. Das Programm wird von uns Jugendlichen gestaltet.

Wenn du schon immer mal wissen wolltest wie die Feuerwehr funktioniert und wenn du Spaß daran hast, in einer Gemeinschaft viel zu erleben – dann bist du bei uns genau richtig!
Egal ob Junge oder Mädchen, Deutscher oder Ausländer: Bei uns ist jeder willkommen. Wir bieten Dir ein etwas anderes Hobby.

Einsatzabteilung

Sich in der Freizeit bei der Freiwilligen Feuerwehr zu engagieren, bedeutet anderen Menschen schnell und unbürokratisch zu helfen, wenn sie in Not geraten sind. Hast du Spaß an Teamarbeit, möchtest in deiner Freizeit etwas Sinnvolles tun und macht es dir Freude anderen Menschen zu helfen, dann bist du bei der Freiwilligen Feuerwehr absolut richtig!

Du brauchst weder eine Ausbildung noch spezielle Kenntnisse, denn alles was du für den Einsatz bei der FF benötigst, lernst du bei uns. Hierzu gibt es Lehrgänge an der Feuerwehrschule, die man auch neben seiner eigentlichen Arbeit besuchen kann.
Bei der FF Frohnau erwartet dich ein aufgeschlossenes Team von Frauen und Männern zwischen 18 und 55 Jahren, die sich freuen neue Bewerber kennen zu lernen.

Möchtest du dich ehrenamtlich engagieren, dann komm einfach an einem der nächsten Übungsabende vorbei. Hier kannst du erste Einblicke in die FF Frohnau bekommen und wirst schnell feststellen ob das Hobby etwas für dich ist.
Nach einer sogenannten „Kennlernphase“ beginnt dann der Aufnahmeprozess in die Freiwillige Feuerwehr. Ein wenig Bürokratie muss hier leider sein. Hauptsächlich geht es darum festzustellen, ob du gesundheitlich und körperlich fit genug für den Feuerwehrdienst bist. Keine Sorge, hier wird nichts Unmenschliches verlangt!

Hiernach wirst du dann mit deiner persönlichen Einsatzkleidung ausgestattet und offiziell in den Dienst der FF eingestellt.

Die Mitgliedschaft in der FF ist natürlich völlig kostenlos. Alles was du für den Dienst bei der FF benötigst, bekommst du von der Berliner Feuerwehr gestellt. Für dein ehrenamtliches Engagement gibt es sogar eine kleine Aufwandsentschädigung, die derzeit bei 2,56 Euro pro Einsatzstunde liegt.

Dich erwartet ein weites Feld von Möglichkeiten sich fortzubilden. So ist es zum Beispiel möglich einen Führerschein Klasse C zu erhalten oder die Ausbildung zum Rettungssanitäter zu absolvieren.

Haben wir dein Interesse geweckt? Melde dich einfach bei uns.

Förderverein

Den Förderverein können Sie durch eine Einzelmitgliedschaft, als förderndes Mitglied oder durch Einzelspenden unterstützen.

Weitere Informationen zum Förderverein finden Sie in der Rubrik Förderverein auf dieser Seite.

Kontakt

Telefon:
030-387-2320-105

Ansprechpartner

Telefax:
030-387-2320-199

E-Mail:
info@ff-frohnau.de

Adresse:
Remstaler Str. 9
13465 Berlin

Impressum

Twitter:
@FwFrohnau